Lade Veranstaltungen

DORTMUNDtourismus

7. Dortmunder Tourismustreff – Chancen der Digitalisierung im Tourismus

Datum/Uhrzeit
8. November @ 12:30 - 14:30

Westfälischer Industrieklub

Veranstalter
DORTMUNDtourismus

Ticket Preis
kostenlos

7. Dortmunder Tourismustreff – Chancen der Digitalisierung im Tourismus

Die rasante Dynamik der digitalen Revolution fordert radikales und immer schnelleres Umdenken – privat und beruflich. Arbeitsstrukturen und -inhalte ändern sich, Zeiten des Privatlebens und des Berufes fließen ineinander, völlig neue Formen der Kooperation entstehen. Digitalisierung ist nicht nur ein erfolgsentscheidendes Zukunftsthema, sondern bringt neue Paradigmen mit sich. Was erwartet der Gast von einer Reise, muss der Bildungsauftrag von Kultur auch im Netz erfüllt werden? Wie und wo verschmelzen analoge und digitale Reiseerlebnisse, welche Konsequenzen ergeben sich daraus für das Destinationsmarketing?

Erste Antworten auf diese und viele andere Fragen will das Team DORTMUNDtourismus gemeinsam mit den Gastreferent*innen Anke von Heyl (Kunsthistorikerin, Spezialistin für Social Media in der Kultur u.v.m.) und Dr. Dirk Rogl (Touristikexperte, stellv. Leiter des Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes) finden.

Programm

12.00 Uhr

Einlass
Begrüßungskaffee

12.30 Uhr

Grußworte
Udo Mager
Vorstandsvorsitzender DORTMUNDtourismus e.V.
Thomas Westphal
Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Dortmund

12.45 Uhr

Relevant bleiben – wie Destinationen heute und morgen den Gast erreichen und verstehen
Dirk Rogl
Analyst, Consultant, stellvertretender Leiter Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes

13.15 Uhr

Eindruck hinterlassen. Wirkung haben. Gestaltung einer zeitgemäßen Visitors Experience
Anke von Heyl
Kunsthistorikerin, Spezialistin für Social Media in der Kultur

13.35 Uhr

Die Kommunikationsstrategie für das Reiseziel Dortmund
Matthias Rothermund
Geschäftsführer DORTMUNDtourismus

14.00 Uhr

Ausklang
Kleiner Imbiss