Lade Veranstaltungen

visibleRuhr eG

Welten verbinden – Bildung, Arbeit und Leben in der VUCA-Welt

Welten verbinden – Bildung, Arbeit und Leben in der VUCA-Welt

Foto: Gerd Altmann from Pixabay

Worum es geht

Erfahren Sie in einem interaktiven Workshop, wie sich Ihr Unternehmen in diesen turbulenten Zeiten durch Digitalisierung und Agilität weiterentwickeln kann. Die gesellschaftlichen Folgen des digitalen Wandels werden häufig durch das Akronym ‚VUCA‘ (Volatility, Uncertainity, Complexity, Ambiguity; zu deutsch: Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit) beschrieben. Lernen wir, die Potentiale dieser Folgen zu nutzen und zu entfalten, gestalten wir bewusst und erfolgreich diesen Wandel mit.

Wen es betrifft und was Sie erwartet

Der Workshop richtet sich an Personalverantwortliche und Führungskräfte, die erfahren wollen, wie Mitarbeitende in kürzester Zeit selbstorganisiert und eigenverantwortlich Wissen und Kompetenzen aufbauen können. Wir tauchen dabei insbesondere in eine aus dem agilen Projektmanagement abgeleitete Methodik ein: Das agile Lernen am Arbeitsplatz.

Was es bewirken kann

Wecken Sie durch flexible Strukturen in der betrieblichen Weiterentwicklung den Gestaltungswillen ihrer Mitarbeitenden und unterstützen Sie sie dabei, ihre schlummernden Potenziale zu entdecken. So schaffen Sie Anreize, sich auf digitale Technologien und neue Wissensfelder einzulassen, die für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens wichtig sind.

Wer Sie begleiten wird

Erfahrene Spezialist_innen, die wissenschaftliche Forschung mit praxiserprobten Methoden für nachhaltigen Lernerfolg verbinden:

Hendrik Beltitz |Innovation through understanding

Katja Kohlstedt |Perspektiven im Wandel

Kathrin Mussmann |Impulsagenten

Darüber hinaus stehen für die vorgesehenen Lernstationen während des Workshops weitere Fachexpert_innen aus der unternehmerischen Praxis für Fragen und Input bereit. Nutzen Sie auch die Chance, ab 14:00 Uhr die Ausstellung der visibleRuhr eG zu besuchen sowie mit vielen weiteren Spezialist_innen der Digitalen Transformation persönlich zu netzwerken.

Tickets

Eintritt Workshops Frühbucher 45 Euro / danach 55 Euro

Das Ticket für einen Workshop beinhaltet eine vR-Festival Karte. Eine vR-Festival Karte beinhaltet den Eintritt in unsere Ausstellung für drei Tage (5.11. – 7.11.2019) inklusive Getränke, Snacks und Ladeservice für Ihr Smartphone.