« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pro „Mash-Up“. Stage The Remix!

5. November 2020 @ 19:30 - 20:30

Kostenlos

Im Rahmen von Enjoy Complexity, der Diskursreihe der Akademie für Theater und Digitalität, kommt die Berliner Regisseurin, Dramaturgin und Theaterwissenschaftlerin Anja Neumann nach Dortmund: 2ManyDJs erzürnen Rock-Puritaner mit „Nirvana vs Destiny’s Child“; Brian Burton erntet Ruhm für sein „Grey Album“; das Team um Kay Voges schickt seine Darstellerin ganz buchstäblich in den Kühlschrank und wagt den „Grenzgang“ mit Nietzsche, Deleuze und Wahlpropaganda der AFD. Die digitale Vernetzung, Verfügbarkeit und Veränderbarkeit von Material begünstigen künstlerische Praktiken, die auf referenzierender Aneignung und kreativer Weiterverarbeitung beruhen.

Mash-Ups vermischen Bestehendes und Bekanntes. Sie spiegeln die gegenwärtigen technisch-digitalen Produktionsmöglichkeiten und lassen sich als ein kreativer Ausdruck zeitgenössischer Gesellschaftskritik lesen, den es gegen die Annahme popkultureller Beliebigkeit, sukzessive Belanglosigkeit, zu verteidigen gilt.

Mit Anja Neumann (FU Berlin)

Besuch der virtuellen Veranstaltung unter www.theater.digital

Details

Datum:
5. November 2020
Zeit:
19:30 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
https://www.theater.digital

Veranstalter

Akademie_für Theater und Digitalität
Telefon:
01621006670
E-Mail:
michael.eickhoff@theater.digital
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsart
Online
Sprache
Deutsch

Veranstaltungsort

online
Dortmund, NRW Deutschland Google Karte anzeigen