« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Studie: In weniger Zeit mehr schaffen – Traum oder Realität?

6. November 2019 @ 15:00 - 16:00

Wie Menschen Zeit erleben, hängt u.a. davon, wie Arbeit in einer Gesellschaft organisiert wird. Zeit in einer Agrargesellschaft wurde von den Menschen anders erlebt, in der der Sonnenaufgang und – untergang den Tag strukturiert, als Zeit in der Industrialisierung. Die 8 Stunden- bis 12 Stunden-Arbeitszeiten, daraus sich ergebende Freizeiten und nicht zuletzt das Arbeiten in der Nacht sind einige Beispiele, wie Zeit in einer industriegeprägten Gesellschaft von den Menschen erlebt wurde.

Wie sieht Zeiterlebnis und Zeitverwertung in einer digitalisierten Arbeitswelt aus? Was ist heute schon absehbar? Was wird in der nahen Zukunft auf die Unternehmen, insbesondere auf die Personalentwicklung kommen?

Diese Fragen wird Kamuran Sezer, Soziologe, Trendforscher und Gründer des futureorg Instituts, gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Dabei wird er aktuelle Ergebnisse aus der 1. bloola-Studie „Zeitnutzung von Führungskräfte in der digitalisierten Arbeitswelt“ vorstellen.

Details

Datum:
6. November 2019
Zeit:
15:00 - 16:00
https://knowledge.bloola.com/diwodo

Veranstalter

futureorg
bloola

Weitere Angaben

Link zur Anmeldung
https://knowledge.bloola.com/diwodo19-3
Sprache
Deutsch

Veranstaltungsort

Werkhalle des Union Gewerbehofs
Huckarder Straße 10-12
Dortmund, NRW 44147 Deutschland
Google Karte anzeigen